Betriebswirtschaftliche Beratung

Haben Sie Fragen zum Thema ?

Wir beraten Sie unverbindlich und schnell. Nutzen Sie unsere Erstberatung!

Betriebswirtschaftliche Beratung

Wir beraten Unternehmen, Freiberufler, Existenzgründer und Privatpersonen in allen betriebswirtschaftlichen Belangen. Ständiger Austausch von Informationen, das Vorhandensein der Daten aufgrund der Steuererklärungen, sowie der Datenaustausch im Rechnungswesen versetzt uns im besonderen Maße in die Lage, Ihre betriebswirtschaftlichen Belange zu vertreten. Hierbei messen wir der „Beratung aus einem Guss” eine besondere Bedeutung zu und legen größten Wert auf eine Beratung unabhängig von Dritten und immer auf die persönliche Lebenssituation des Einzelnen abgestimmt.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Beratung umfassen u.a.:

Abweichungsanalysen

Erstellen von Planungen und Budgetrechnungen einschl. Abweichungsanalysen

Steuerbelastungsvergleich

Rechtsformwahl mit Steuerbelastungsvergleich

Branchenvergleiche

Betriebsvergleichsrechnungen / Branchenvergleiche

Controlling

Einrichten und Kontrolle von Kostenstellen (Controlling)

Finanzierungsrechnungen

Investitionsrechnungen und Finanzierungsrechnungen (z.B. Kaufen oder Leasen)

Umwandlung von Unternehmen

Umwandlung von Unternehmen

Unternehmensbewertungen

Unternehmensbewertungen

Konzepten zur Vermögensübertragung

Entwicklung von Konzepten zur Vermögensübertragung

Ihre Vorteile

Was bringt Ihnen ein korrekt ersteller Betriebswirtschaftliche Beratung:

  • Erstellung von integrierten Unternehmensplänen.
  • Optimierung der Steuerbelastung durch Steuerbelastungsvergleiche.
  • Benchmark aufgrund fundierten Branchenvergleiche.
  • SOLL-IST Analyse zur Unternehmenssteuerung.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Betriebswirtschaftliche Beratung

Die integrierte Unternehmensplanung ist für Banken und Finanzierer mittelständischer Unternehmen unabhängig von deren Größe die wesentliche Grundlage für Entscheidungen über die Finanzierung Ihres Unternehmens. In bestimmten Unternehmenssituationen ist die integrierte Planung für die Erfüllung gesetzlicher Anforderungen zwingend erforderlich. Die integrierte Unternehmensplanung basiert auf den Detailplänen des Unternehmens über Umsatz, Personal, Produktion, Investition, Finanzierung, etc. Diese Detailpläne werden zu einer Plan-Gewinn-und-Verlust-Rechnung, zu einer Plan-Bilanz und zu einer Plan-Cash-Flow-Rechnung zusammengefasst.

Unternehmensnachfolge erfolgreich zu regeln ist kein Alltagsgeschäft im Unternehmen, sondern ein schwieriger Prozess. Auch mit einem breiten Hintergrund an unternehmerischer Erfahrung sollte man sich umfassend informieren und bei der notwendigen Bestandsanalyse sowie bei den steuerlichen und rechtlichen Regelungen, die mit einer Nachfolgeregelung verbunden sind, beraten lassen.

Zentrales Element bei der Existenzgründungsberatungen ist der sogenannte Businessplan. Mit dem Businessplan bereiten wir Sie optimal auf Ihre Gründung vor. Mit dem Businessplan vermeiden wir gemeinsam mit Ihnen einen der häufigsten Gründe für das vorzeitige Scheitern: mangelnde Planung. Indem Schritt für Schritt ein Businessplan erstellt wird, testen Sie Ihre Geschäftsidee auf die Machbarkeit und das wirtschaftliche Potenzial. Zudem legen Sie die wichtigsten operativen Maßnahmen für die Zeit nach der Gründung fest. Der Businessplan ist insbesondere auch für Finanzierungspartner ein zentrales Dokument und damit entscheidend für die Finanzierung.

Lernen Sie unser Team kennen!